Akzeptieren

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebots anzubieten. Cookies ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Mehr erfahren



Selbsthilfekraft im Brandschutz aus Berlin

Wir übernehmen Ihren betrieblichen vorbeugenden Brandschutz mit ausgebildeten & zertifizierten Mitarbeitern durch Nachweis der Berliner Feuerwehr.

Wo können Sie mit uns als Brandwache / Brandsicherheitsposten rechnen ?

  • Brandwachen auf Baustellen und in Industrieanlagen
  • Brandwachen bei Ausfall von Brandmeldeanlagen (BMA)
  • Brandwachen bei Messen und Großveranstaltungen jeglicher Art
  • Brandwachen bei feuergefährlichen Arbeiten
  • Brandwachen bei Ausfall von Sprinkleranlagen
  • Brand- und Sicherungsposten z.b. am Filmset

Gesetzliche Grundlagen / Bundesland Berlin:

Verordnung über den Betrieb von baulichen Anlagen Betriebs-Verordnung v. Berlin (BetrVO) vom 10.10. 2007

Der Gesetzgeber in Berlin verlangt in der Verordnung über den Betrieb baulicher Anlagen (Betriebs-VO) den Einsatz von Brandwachen bei  Events, in Theatern und größeren Hallen oder Baustellen. Somit sind Brandaufsichten bei jeder größeren Veranstaltung anzutreffen und für unsere Auftraggeber im Einsatz. Brandsicherheitswachen können nur Personen sein, welche mindestens eine Truppführerausbildung haben oder Selbsthilfekraft im Brandsicherheitswachdienst (Brandwache) sind. Wir bieten also nur geprüfte und rechlich vorgeschriebene Brandwachen an. Somit sind unsere Auftraggeber immer auf der sicheren Seite.

Zertifikat Muster: Selbsthilfekraft im Brandsicherheitswachdienst aus BerlinMusternachweis HIER KLICKEN

Unsere Brandsicherheitswachen sind alles zertifizierte Fachkräfte mit Prüfung und Abnahme der Berliner Feuerwehr
Der Gesetzgeber und die zuständigen Berufsgenossenschaften in der Bundesrepublik fordern bei Arbeiten mit besonderen Gefahren die Bereitstellung von Brandwachen. Die Brandsicherheitswache wird (in Deutschland nach landesrechtlichen Vorschriften) immer dann eingesetzt, wenn eine erhöhte Brandgefahr besteht und eine größere Anzahl von Personen gefährdet ist. Durch eine Gefährdungsanalyse ist darüber hinaus festzustellen, ob unterhalb dieser Grenzen eine Feuersicherheitswache erforderlich ist, z. B. bei Einsatz von Pyrotechnik.


Eine Brandwache hilft mittels modernster Ausrüstung, Gefahren und Risiken von Bränden z.B. bei Bauarbeiten und Wartungsarbeiten zu minimieren. Sie überwachen Baustellen - Events oder Messen und tragen so zu Brandprävention bei. Durch dem Brandsicherheitswachdienst, werden feuergefährliche Arbeiten wie z. B. Schweissarbeiten überwacht, Brandlasten minimiert und Flucht und Rettungswege freigehalten.

Damit eine Brandsicherheitswache effektiv ist, müssen hier auch Kleinlöschgeräte, wie Feuerlöscher oder Wandhydranten zur Verfügung stehen. Bei größeren Ereignissen unterstützen auch ausreichend Feuerwehrfahrzeuge die Brandsicherheitswache.

Zu den Aufgaben des Brandsicherheitsdienstes gehört es auch, vor Beginn und während der Veranstaltung die Einhaltung allgemeiner Regeln des vorbeugenden Brandschutzes sowie eventueller Auflagen zu beachten. Im Gefahrenfall hat die Brandsicherheitswache für die Aktivierung der Schutzeinrichtungen der Versammlungsstätte zu sorgen (Schutzvorhang, Sprühwasserlöschanlage etc.) bzw. soll die Räumung des Gebäudes effektiv leiten.

Die Aufgaben der Brandsicherheitswache können von Mitarbeitern der Versammlungsstätte wahrgenommen werden, falls der Betreiber von der zuständigen Brandschutzbehörde hierzu die Erlaubnis erhält. Voraussetzung hierfür ist, dass genügend Mitarbeiter entsprechend ausgebildet sind.
Die spezielle Erfahrung unserer Brandwachen und die ständige Weiterentwicklung im Brandschutz machen uns zu ein zuverlässiges Unternehmen.

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Selbsthilfekräfte für den Brandsicherheitswachdienst auch außerhalb von Veranstaltungen auf Baustellen und in Hotels oder zur Verfügung.


Service+49 30-27978835Klicken für mehr Informationen

AZ-Sicherheitsdienst
Allyn Zückmann
Suhlerstraße 38
12629 Berlin

Telefon: +49 30-27978835
Telefax: +49 30-27978835
Mobil: +49 176 82395593
Webseite: https://www.az-sicherheitsdienst.de